Gartenliege mit Rollen – Wie Du die richtige Rollliege für Dich findest

Gartenliege mit Rollen
Gartenliege mit Rollen / Foto: amazon.de

Im Sommer ist eine Gartenliege auf der Terasse oder im Garten etwas Tolles! Dass die richtige Pflege einer Gartenliege enorm wichtig ist, das haben wir in dem verlinkten Beitrag ausführlich geschildert. Dazu gehört unter anderem auch, dass sie vor der Witterung geschützt wird. Und hier kommt Gartenliege mit Rollen ins Spiel und kann ihre Vorteile ausspielen!

In diesem Artikel gehen wir näher auf die allgemeine Funktionsweise, die Vorteile und Nachteile sowie mögliche Unterschiede in der Bauart ein. Schlussendlich möchten wir Dir helfen, die richtige Gartenliege mit Rollen für Deinen Garten und damit auch für Dein Wohlbefinden kaufen zu können.

Was ist eine Gartenliege mit Rollen eigentlich?

Diese Form der Sonnenliege zeichnet sich dadurch aus, dass mindestens 2 Rollen verarbeitet wurden. Meist befinden diese sich entweder sehr mittig, zwischen Rückenlehne und der Auflagefläche für den Rumpf und die Beine. Diese zentale Position verteilt das Gewicht beim hin- und herschieben optimal, sodass Du kaum Kraft bei der Bewegung aufwenden musst.

Andere Gartenliege-Modelle haben die Rollen direkt unterhalb des Fußteils – also am Ende der Liege. Auch hier muss nicht sonderlich viel Kraft verwendet werden, aber doch ein wenig mehr, weil Du ja die gesamte Liege anheben musst, um die Rollfunktion nutzen zu können.

1. Kettler Roma Advantage Gartenliege - klappbare Sonnenliege für Garten, Terrasse und Balkon - Rückenlehne mehrstufig verstellbar - wetterfeste Rollliege aus beständigem Kunststoff - weiß
  • ROBUST & STABIL: Die weiße Klappliege zeichnet sich durch eine hohe Stabilität aus und ist ideal für Ihren Garten, die Terrasse oder den Balkon geeignet.
  • ENTSPANNTES LIEGEN: Die mehrstufig verstellbare Rückenlehne und die ausreichenden Abstände zwischen den Armlehnen, sorgen für ein äußerst bequemes Liegegefühl, das seinesgleichen sucht.
  • LEICHTES VERSTELLEN: Durch das relativ geringe Gewicht und die hinteren Rollen können Sie die Relaxliege jederzeit stressfrei verstellen. Da die Gartenliege klappbar ist, ist die unkomplizierte Aufbewahrung meist problemlos möglich.
  • PFLEGELEICHT: Weiße Terrassenmöbel sind schön anzusehen. Und so soll es auch bleiben. Verschmutzungen lassen sich von der glatten Oberfläche mit dem Gartenschlauch oder einem feuchten Lappen kinderleicht entfernen.
  • HOCHWERTIG & LANGLEBIG: Diese Design Gartenliege sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch TÜV/GS-geprüft. Die exzellente Verarbeitung sorgt für die von uns gewohnte lange Lebensdauer.

Die Vorteile und Nachteile einer Rollliege im Garten

Äußerst praktisch ist eine Gartenliege mit Rollen für Gartenbesitzer, die ihre Gartenmöbel abends regelmäßig in einen Schuppen bringen oder an einem anderen Ort unterstellen. Insbesondere wenn dabei weitere Wege zurückgelegt werden müssen, können sich die Rollen durchaus lohnen. Besonders bei massiven Holz-Gartenliegen ist das Gewicht nicht zu unterschätzen und die unterschiedliche Anstrengung zwischen tragen und rollen sehr hoch.

Leichte Gartenliegen aus Alu beispielsweise könnten natürlich auch getragen werden. Das ist eine persönliche Geschmackssache und kommt auch ein wenig darauf an, ob nur eine Gartenliege verstaut werden muss oder ob es direkt mehrere sind. Der grundlegende Vorteil dieser Rollliegen ist also die Möglichkeit des bequemen und flexiblen Verschiebens ohne großartige Kraftanstrengung. Das schweißtreibende Tragen gehört bei dieser Produktart der Vergangenheit an.

Ein Nachteil ist, dass die Räder kaputt gehen können. Je mehr Teile an einer solchen Liege zum Relaxen verbaut sind, desto mehr Teile können auch kaputt gehen – das ist praktisch wie bei einem Auto. Sobald ein Rad nicht mehr ordentlich funktioniert, oder gar abfällt, ist die Funktion derart eingeschränkt, dass die Gartenliege nur noch tragend bewegt werden kann. Im schlimmsten Fall entsteht sogar eine Schieflage – je nachdem, ob die Räder permanent auf dem Boden stehen, oder etwas erhöht angebracht sind und nur beim Anheben ihre Funktion ausüben.

Top-Angebote im Überblick

Wie Du mit Sicherheit schon bemerkt hast, finden wir den Shop von Amazon.de durchaus praktisch. Gut gefällt uns, dass man aus den Rollenliege-Bestsellern ablesen kann, welche Produkte scheinbar gut sein müssen und bei welchen sich der Kauf nicht lohnen wird.

Auch die mitunter sehr ausführlichen Rezensionen helfen immer wieder, die Richtige Kaufentscheidung bei einer Gartenliege zu treffen.

1. Vanage Gartenliege Emma mit Rollen - Liegestuhl - Sonnenliege - Gartenmöbel in Rattanoptik - Klappliege - Lehne verstellbar - Polyrattanliege wetterfest - Geflecht-Rollenliege für die Terrasse - braun
  • Sonnenliege aus Polyrattan in braun mit bequemer, 5-fach verstellbarer Rückenlehne und mit großen Rollen, welche die Liege mobil machen - praktische Rollenliege, schön und vielseitig, aus Polyrattangeflecht - Stabilität und Sicherheit durch hochwertigen Aluminium-Rahmen
  • Komfortable Gartenliege aus strapazierfähigem Polyrattan - vielseitig verwendbar auf Balkon und Terrasse und repräsentativ im Garten - Klappliege mit komfortabler Bespannung aus hochwertigem und beständigem Kunststoff-Geflecht in Rattanoptik - luxuriöse Optik durch die Armlehnen aus geöltem Eukalyptusholz
  • Die dekorative Liege ist ein schönes Element für Ihre Sitzgruppe im Garten - perfekte Entspannung mit dieser Relaxliege in jeder gewünschten Position durch die 5-fach verstellbare Rückenlehne - wertet durch die exklusive Optik jede Veranda auf
  • Die chice Vanage Geflecht-Rollenliege besticht nicht nur durch ihre edle Optik und ihren hervorragenden Sitz- und Liegekomfort, sondern punktet auch mit ihrer wunderbaren Qualität: Witterungsbeständig und pflegeleicht - bei dieser Polyrattanliege ist praktische Handhabung garantiert, weil sie sowohl einfach zusammenzuklappen als auch platzsparend zu verstauen ist
  • Die bequeme Relaxliege hat aufgeklappt die Maße von ca. 192 x 66,5 x 32 cm und verschönert Ihren Außenbereich mit ihrem stylischen und natürlichen Look - die Liege ist durch die Räder leicht beweglich und dadurch auch für Camping und Freizeit geeignet
2. Kettler Roma Advantage Gartenliege - klappbare Sonnenliege für Garten, Terrasse und Balkon - Rückenlehne mehrstufig verstellbar - wetterfeste Rollliege aus beständigem Kunststoff - weiß
  • ROBUST & STABIL: Die weiße Klappliege zeichnet sich durch eine hohe Stabilität aus und ist ideal für Ihren Garten, die Terrasse oder den Balkon geeignet.
  • ENTSPANNTES LIEGEN: Die mehrstufig verstellbare Rückenlehne und die ausreichenden Abstände zwischen den Armlehnen, sorgen für ein äußerst bequemes Liegegefühl, das seinesgleichen sucht.
  • LEICHTES VERSTELLEN: Durch das relativ geringe Gewicht und die hinteren Rollen können Sie die Relaxliege jederzeit stressfrei verstellen. Da die Gartenliege klappbar ist, ist die unkomplizierte Aufbewahrung meist problemlos möglich.
  • PFLEGELEICHT: Weiße Terrassenmöbel sind schön anzusehen. Und so soll es auch bleiben. Verschmutzungen lassen sich von der glatten Oberfläche mit dem Gartenschlauch oder einem feuchten Lappen kinderleicht entfernen.
  • HOCHWERTIG & LANGLEBIG: Diese Design Gartenliege sieht nicht nur gut aus, sondern ist auch TÜV/GS-geprüft. Die exzellente Verarbeitung sorgt für die von uns gewohnte lange Lebensdauer.
3. Relaxdays Strandliege mit Rollen, Sonnenliege klappbar, mit Sonnendach, verstellbare Rückenlehne, bis 120 kg, anthrazit
  • Praktische Sonnenliege in Anthrazit: Zum Relaxen am Strand, im Garten, auf dem Balkon oder beim Camping - Mit kleiner Aufbewahrungstasche an der Rückenlehne
  • Sonnenschutz: Stufenlos arretierbares Sonnendach für besonderen Komfort - Damit Ihnen die Sonne nicht ins Gesicht scheint
  • Komfort: 6-fach verstellbare Rückenlehne für die perfekte Liegeposition - Zusätzliches Kopfpolster mit Klettverschluss zum Abnehmen
  • Robust und stabil: Wasser- und wetterfester Bezug aus Polyestergewebe mit extra Polsterung - Ideal zum Trocknen nach dem Sonnenbaden - Belastbar mit max. 120 kg
  • Faltbar: Schnell und einfach zusammengeklappt und verstaubar - Halb geklappt dank der Räder auch als Transporthilfe für Handtücher und Badetasche

Hast Du unter diesen Top-Angeboten noch nicht die richtige Gartenliege mit Rollen für Dich gefunden? Vielleicht hilft Dir ein Blick auf unseren Favoriten.

Rollenliege aus Polyrattan und anderen Materialien

Schicke Rollenliege aus Polyratten
Schicke Rollenliege aus Polyratten / Foto: amazon.de

Gartenliegen mit Rollen gibt es in den verschiedensten Materialien. Nicht nur bei schweren – wie Holz – sind Rollen verbaut, sondern beispielsweise auch bei Modellen aus Polyrattan. Hier spielt insbesondere die Bequemlichkeit und der Komfort eine große Rolle für die luxuriöse Rollfunktion.

Wir haben verschiedene Modelle angesehen und uns gefällt die Variante aus Polyrattan insbesondere optisch ziemlich gut. Wenn Du eine dunkle Terasse hast, dann kann eine solche Gartenliege mit Rollen aus Rattan, mit einer hellen / weißen Auflage ein echter Hingucker sein.

Auch bei einer Rollliege ist es natürlich wichtig, schon an die Lagerung für den Winter zu denken. Je kleiner die jeweilige Liege zusammengeklappt werden kann, desto einfacher kann sie in einem Schuppen verstaut werden.

Gartenliege mit Rollen – Wie Du die richtige Rollliege für Dich findest
4.4 (88.98%) 49 Bewertungen