Gartenliege günstig kaufen ist nicht immer optimal

Bevor Du Dir eine Gartenliege kaufst, hast Du bestimmt schon unseren Artikel durchgelesen, auf was Du beim Kauf achten solltest, oder?

Heute möchte ich Dir noch ein paar weitere Informationen an die Hand geben, warum es nicht immer gut ist, eine Gartenliege günstig zu kaufen.

Qualität ist das A und O in vielerlei Hinsicht. Schließlich soll die neue Relaxliege doch ein echter Hingucker in Deinem Garten werden, oder etwa nicht?

Neidische Blicke der Nachbarn, Freunde die gerne zu Besuch kommen, um mit Dir in Deinem den Nachmittag zu verbringen!

All diese Ziele kannst Du problemlos erreichen, wenn Du einige Eckpunkte berücksichtigst.

Lieber gleich etwas Stabiles kaufen

Du kennst ja bestimmt den Spruch: wer günstig kauft, kauft zweimal, oder? Häufig hat er sich bei uns schon bewahrheitet. Sei es bei Schuhen, die nach kurzer Zeit bereits kaputt gingen oder bei einem Grill, der einfach weggerostet ist.

Irgendwie müssen die Hersteller den günstigen Preis ja auch erreichen. Meistens schaffen sie es nur dadurch, dass das Material von schlechterer Qualität ist.

Die Herstellungskosten sind bei den meisten Herstellern ja ungefähr ähnlich gelagert. Außer natürlich, wenn es sich um handgefertigte Waren handelt, die nicht in Fernost, sondern und Europa hergestellt werden. Dann schlagen auch die Herstellungskosten noch einmal auf den Preis.

Ein höherer Preis suggeriert bessere Qualität

Der Preis ist natürlich ein beliebtes Instrument des Marketings, um eine gewisse Qualität zu suggerieren. Nicht umsonst hat Apple es geschafft, mit einer Hochpreis-Strategie gewisse Begierlichkeiten in dem Smartphone Markt zu schaffen. Das iPhone steht seit jeher für hohe Qualität zu einem stolzen Preis.

Nicht immer ist es aber so, dass richtig teuer sich lohnt. Häufig zahlt man auch für den Namen des Herstellers.

Es lohnt sich daher immer, auch auf die Bewertungen von anderen Kunden zu hören. Hier kristallisiert sich relativ schnell heraus, ob der Preis gerechtfertigt ist, oder nicht.

Wenn ein Produkt zu einem hohen Preis verkauft wird, es aber das Versprechen an die Qualität nicht halten kann, dann wird es viele schlechte Bewertungen geben. Der Käufer ist schlicht enttäuscht und verärgert.

Auch der umgekehrte Fall spiegelt sich in den Bewertungen wieder. Wenn die Qualität des Produktes richtig gut ist, wird auch der zufriedene Kunde seine guten Erfahrungen weitergeben.

Zusammenfassend kann man sagen:

  • Wenn Du eine günstige Gartenliege findest, dann sei immer kritisch. Hinterfrage, warum der Preis so gut ist und recherchiere, ob Du ein paar Kundenbewertungen finden kannst. Findest Du keinen Haken bei den Angeboten und hat ein Angebot durchweg gute Bewertungen, dann kannst Du natürlich gerne zuschlagen.
  • Auch bei teuren Gartenliegen solltest Du Dir Kundenbewertungen ansehen, um Dir ein Bild zu machen, ob der Preis gerechtfertigt ist.
  • Mache Dir trotzdem ein eigenes Bild und lese die Produktbeschreibung aufmerksam. Ist von hochwertigen Materialien die Rede und wird das Material auch benannt? Transparenz ist immer ein gutes Indiz dafür, dass der Hersteller auch wirklich auf Qualität setzt.

Die richtige Gartenliege günstig kaufen

Ich möchte jetzt bei Dir nicht den Eindruck erwecken, dass ein günstiger Preis per se immer schlecht sein muss und Du Unmengen von Geld für eine Gartenliege ausgibst. Nein, das ist auch nicht unbedingt notwendig.

Was ich eigentlich möchte, ist Dich ein wenig zu sensibilisieren. Achte darauf, was Du Dir kaufst und lege Wert auf gut bewertete Produkte. Ich persönlich empfinde die Bewertungen bei Amazon.de als sehr guten Gradmesser auf den ich sehr häufig zurückgreife.

Dabei zählt jedoch nicht nur die Anzahl der verteilten Sterne, sondern auch die Anzahl der abgegebenen Bewertungen. Je mehr Bewertungen nämlich abgegeben wurden, desto valider ist das Ergebnis (Gesetz der großen Zahlen).

Anschließend schaue ich mir besonders die Punkte an, die bei negativen Bewertungen aufgeführt werden und gleiche diese Punkte mit meinen eigenen Ansprüchen ab. Häufig ist es auch eine Frage des Geschmacks, ob etwas positiv oder negativ bewertet wird.

Schau doch direkt mal in den Gartenliege Bestsellern vorbei, um Deine nächste Gartenliege zu finden.

Gartenliege günstig kaufen ist nicht immer optimal
4.2 (84%) 5 Bewertungen